Die 360° Segeltuchtasche: Ein Stück Freiheit der Weltmeere zum Mitnehmen + Gewinnspiel

360° Segeltuchtasche

Taschen der Marke 360° werden aus Segeln hergestellt, die die Freiheit der Weltmeere geschnuppert haben! Ein eingenähtes individuelles Etikett zeigt, auf welchem Schiff das Segel im Einsatz war. So verlässlich wie sie auf dem Schiff eingesetzt wurden, sind sie auch im täglichen Gebrauch: UV-beständige, stabile, wasserabweisende und reißfeste Stoffe machen diese einzigartigen Taschen zu einem geeigneten und stylishen Begleiter für jeden Ausflug – egal bei welchem Wetter!
360° bietet eine Vielzahl an tollen Umhängetaschen, Seesäcken, Sporttaschen, Rucksäcken und Einkaufstaschen, sodass Sie für jedes Abenteuer den perfekten Begleiter an Ihrer Seite haben.

360° Segeltuchtasche - Upcycling von 360°
Upcycling auf höchstem Niveau bei den 360° Segeltuchtaschen

 

360° Segeltuchtasche Schlepper XL

360° Segeltuchtasche - Schlepper XL
Ein wahres Raumwunder – der Schlepper XL von 360°

Die Tasche bietet genug Platz für einen Kurztrip oder einen Großeinkauf. Ein großer Reißverschluss lässt die Tasche sicher verschließen und sollte doch mal mehr eingepackt werden, kann die Tasche randvoll gefüllt werden und zwei Klick-Verschlüsse sorgen für den nötigen Halt.
Durch die zwei unterschiedlich langen Gurte kann die Tasche bequem in der Hand getragen oder über die Schulter geworfen werden. Innerhalb der Tasche haben Sie die Möglichkeit, Kleinkram in der separaten Reißverschlusstasche aufzubewahren oder Ihren Schlüssel an den Karabinerhaken zu hängen, was Ihnen langes Suchen in den Tiefen Ihrer Tasche erspart.

 

360° Segeltuch-Rucksacktasche

360° Segeltuchtasche - Rucksacktasche
Praktisch und schick zugleich – die Rucksacktasche von 360°

Die Rucksacktasche ist ein echtes Multifunktions-Talent, denn sie kann als Handtasche, Schultertasche oder Rucksack genutzt werden. Das clevere Henkelsystem ermöglicht ganz einfach die Umwandlung aus Henkeln zu Schultergurten für den Rucksack. Die Rucksacktasche ist ein großartiger Begleiter für jedes Abenteuer und bietet viel Platz für einen Spontantrip oder einen alltäglichen Einkauf. Zwei zusätzliche Innenfächer mit Reißverschluss sorgen für Ordnung im Innenraum. Der große Stauraum lässt sich mit einem Reißverschluss sicher verschließen.

 

Gewinnspiel

Setzen Sie jetzt die Segel und gewinnen Sie mit etwas Glück eine der beiden 360° Segeltuchtaschen – den geräumigen Schlepper XL oder die praktische Rucksacktasche! Die einzigartigen Taschen sind weit gereist und haben den ein oder anderen Segeltörn bereits hinter sich. Erzählen Sie uns, wohin Sie gern segeln würden oder wohin Sie ein Segelboot vielleicht schon gebracht hat. Kommentieren Sie Ihre Geschichte und Ihren Wunschgewinn bis zum 01.05.2016 um 23:59 Uhr hier unter dem Artikel und sichern Sie sich die Chance auf eine 360° Segeltuchtasche!

Viel Erfolg und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!

Geschrieben von
Weitere Beiträge von Claudia

11 ultimative Tipps für stressfreie Weihnachten

Die Vorweihnachtszeit und die Feiertage können stressig sein. Geschenke wollen beschafft werden,...
weiterlesen ...

178 Kommentare

  • Gesegelt bin ich noch nie…..aber Kreuzfahrten im Mittelmeer oder Atlantik sind schon mein Ding 😉 da würde die Rucksacktasche mich doch begleiten können. Schick und praktisch finde ich einfach toll 😉

  • Ich würde gerne den Schlepper XL gewinnen, ich bin noch nie gesegelt aber habe mir schon oft überlegt es einmal auszuprobieren, da ich eine Wasserratte durch und durch bin und einfach nie genug vom Wasser bekommen kann. Ich liebe einfach das Wellengeräusch. Man vergisst einfach alles und kann sehr gut entspannen. Deshalb würde ich auch gerne mal segeln gehen… Im Sommer bin ich auf Föhr vllt ergibt sich da die Möglichkeit 🙂

  • Ich würde super gern in die Karibik segeln und dort die kleinen Antillen besichtigen. Eine Freundin von mir war über Weihnachten mit einem großen Kreuzfahrtschiff dort unterwegs und ihre Bilder sind absolut Atemberaubend! Es gibt so viele schöne Dinge aber leider haben wir zu wenig Zeit oder zu wenig Geld!

  • Ich fange an und übe auf dem bayrischen Meer ..dem Chiemsee bei Sonne, einer leichten Brise und weißblauen Himmel ein Traum!
    Ich hätte gern den XL Schlepper…tolle Größe,cooles Design? daaankeschön

  • Wir waren mal auf einer Segeltour nach Dänemark! Das war eine sehr schöne Reise!
    Auf der Kieler Woche würde ich gerne mal mit einem Segelboot mitfahren und mir das Geschehen von der Wasserseite aus anschauen! Die Segeltuch Taschen sehen super aus, ich würde mich sehr freuen eine zu erhalten! Viele Grüße

  • Einmal vor vielen Jahren bin ich mit meinen Arbeitskolleginnen und Chef am Steinhuder Meer gesegelt,richtig toll fände ich einen Segeltörn rund um Formentera,eine so tolle Gegend.
    Eure hübschen Taschen sind einfach nur bezaubernd,mir gefällt besondes gut : 360° Segeltuch-Rucksacktasche….ich bin oft unterwegs und hab gern die Hände frei,so schick und praktisch zugleich 🙂

  • Ich hab mir bisher nur Segelboote angeschaut und Fantasiereisen unternommen. Vielleicht klappt es ja auch noch im wirklichen Leben in Begleitung des XL Schleppers von 360°.

  • Gesegelt bin ich vor allem in Nordeuropa. Irland, England, Schweden, Finnland. Leider immer ohne Segeltuchtasche. Die würde aber absolut jeden Segeltrip bereichern!

  • Ich würde gerne einmal rund um Fehmarn segeln , da ich diese Halbinsel liebe und auch unseren Jahresurlaub immer dort verbringe. Mittlerweile kennen wir auch schon viele Einheimische und fühlen uns dort schon fast wie zu Hause.
    Auch dort kann man die 360* Segeltuchtaschen kaufen, nur sind die für mich leider zu teuer. Aber ich mag sie schon gerne wenigstens ansehen..

  • Wir sind Nordsee-Urlauber. Wenn der Wind ideal ist würden wir gerne dort segeln. Allerdings wissen wir nicht ob unser Hund “seefest” ist. Das müsste dann ausprobiert werden. Damit wir für alle etwas mitnehmen könnten wäre die “Schlepper XL” für uns prima. Der maritime Look der Taschen ist richtig lässig und nicht überladen.

  • Zu einem meiner schönsten Erlebnisse zählt eine Klassenfahrt nach Holland – wir waren segeln auf dem Ijsselmeer. Man konnte (und musste sogar) dem Skipper helfen und selbst mitanpacken. Das Schlafen in der Koje, das gemeinsame Frühstück zubereiten und Kochen, der Wind in den Haaren, die Sonne an Deck – es war einfach so schön…

    Für einen erneuten Segeltörn oder auch eine andere Reise würde ich gerne den Schlepper XL gewinnen. 🙂

  • Ich bin ein sehr großer Fan von Schiffreisen. Des öfteren bin ich auch bereits auf einem Katamaran gefahren. Im August geht es wieder auf große Kreuzfahrt und mir fehlt noch eine geeignete Tasche, die mich dorthin begleitet. Vielleicht klappt dann auch bald einmal ein “richtiger” Segeltörn.

  • Ich würde gerne mit Mann und Maus (mit 2 Beinen) nach Neuseeland segeln und die Rucksacktasche für Landgänge mit allem, was vielleicht mit muss an Stiften, Malbuch, Einkäufen und und und gewinnen.

    Ich glaube aber, dass die Tasche auch hier im Alltag super helfen würde, immer alles “am Mann” und dabei zu haben, so variabel wie sie ist :-D.

  • Wow! Supertolles Gewinnspiel! Also gesegelt bin ich leider noch nicht! Würde gern mal mit Mann&Kind auf dem Ijsselmeer in Holland segeln! Eine Mini Kreuzfahrt haben wir schon mal gemacht, da hab ich gemerkt, dass Schiffsreisen mir großen Spaß machen! Über die Tasche würde ich mich riesig freuen !!!

  • Ich bin begeisterte Wassersportlerin und fahre jedes Jahr mit dem Zar-Boot nach Kroatien.
    Segeln steht noch aus dazu benötige ich aber umbedingt die 360° Segeltuch-Rucksacktasche!

  • Wir sind Nordsee-Fans und würden gerne um die ostfriesischen Inseln segeln – natürlich nur in Begleitung der Segeltuch-Rucksacktasche 🙂

  • wir wollen mit unserem airstream nach norwegen segeln. das macht man zwar auf der straße, aber da die amerikanischen geschwister des wagens passend “landyacht” genannt werden passt das doch eigentlich auch ganz gut. da wir im landyachting business noch ziemlich neu sind, sind wir auch noch nicht so reichlich ausgestattet. eine passende tasche von euch, wie der schlepper XL, wäre natürlich der kracher. er bekäme auch ganz sicher echten und rauen wind mit – man muss da ja dem stoff schon eine artgerechte umgebung bieten. liebste grüße

  • Wir sind die letzten Jahre immer in eine Ferienwohnung nach Kroatien gefahren und haben die Segelboote von Land aus beobachtet. Mit einer 360° Rucksacktasche ließe sich das Land sicher super vom Segelboot aus betrachten.

  • Wow! So ein tolles Gewinnspiel! Ich würde gern durch Karibik siegen! Vermisse die Sonne und die Wärme ?! Würde mich wahnsinnig freuen über 360° Segeltuch-Rucksacktasche!

  • Da ich Sylt liebe, würde ich natürlich gerne in der Nordsee schippern.
    Für meine Klamotten könnte ich die Reisetasche sehr gut gebrauchen, Gene auch eine, deren Segel schon auf der Nordsee war….:-)

  • Segeln gelernt habe ich auf einem Optimisten – als Kind. Nun bin ich groß und schwimm optimistisch gegen den Strom. Da muss man viel Kreuzen – mit Halsen und Wenden. Für Toleranz und Vielfalt setz ich mich ein – Jugendlichen will ich zeigen, dass es sich lohnt ein Teil der Demokratie zu sein. Dies ist mehr Berufung als ein rentabler Beruf – darum würde ein neuer Rucksack für meine Materialien und meinen Proviant meinen ideellen Segeltörn vollenden.

  • Was diese Segel alles mitgemacht haben, durfte ich auf einer Oberstufenreise auf einem alten Segler quer durch Dänemark erleben. Wenn der Kapitän sagt; alle unter Deck oder an Deck “an die Leine und einklinken”, damit man nicht von Bord gespült wird…dann fühlt man sich den Elementen ausgesetzt…ein einmaliges Gefühl!

  • Ich würde wahnsinnig gern vor Australien (am liebsten am Great Barrier Reef entlang) segeln. Seit meiner ersten und leider auch letzten Reise Ende 2010 bin ich totaler Fan des Kontinents. Die Vorstellung, mit einem Segelschiff zwischen den vielen Inseln dort herumzuschippern, bringt mich ins Träumen… 🙂

  • Hätte ich ein Segelboot, würde ich den Routen der 360 Grad-Segeltuch-Taschen folgen. Hab mal in das Innere der Tasche geschaut und dachte mir das ein oder andere Mal beim Durchlesen der Nutzungsgebiete, dass ich in den Gewässern auch gern unterwegs wäre. Schön, dass man nachlesen kann, auf welchen Meeren die Segel genutzt wurden.
    Leider hab ich kein Segelboot. Aber mit einer Tasche von 360 Grad würde ich mir ein Stück Segel-Feeling nach Hause holen.:-)

  • Ich bin noch niiiie gesegelt! Aber ich träume immer davon, wenn ich mit dem Tretboot über den Ammersee fahre und die schönen Segelyachten an mir vorbeigleiten. Mit der superschicken 360°-Rucksacktasche hätte ich dann wenigstens schonmal das passende Outfit für einen Segeltörn. Und vielleicht lädt mich damit mal jemand auf seine Segelyacht ein. 😉

  • Ich möchte mit einem Boot über den Atlantik segeln bis nach Washington ins Weiße Haus. Auf meiner Reise sammele ich ganz viele Unterschriften gegen TTIP in meinem
    360Grad-Rucksack, den ich dort Herrn Obama übergebe!

  • träume haben, ziele definieren … jeder sollte dies tun KÖNNEN … mein traum-ziel ist … wenn ich in 16 jahren (hoffentlich schon früher :-)) in rente gehe … meinen sitz im südwesten deutschlands gegen ein kleine wohnung direkt an der nordsee einzutauschen. meer, wellen, rauhes wetter, gute luft IMMER zu haben, ENDLICH am wasser zu leben.

    UND …

    dann auch segeln gehen zu können … MIT dem hund … welchen ich mir dann auch noch zulegen werde … darauf freue ich mich!

    … und da eine 360° tasche sehr langlebig ist, wird sie diese paar jahre mit SICHERHEIT locker mein begleiter sein und denn dann immer noch gut aussehen 🙂

  • Mein Traum wäre in Kroatien zu segeln, wunderschöne Landschaften und kristallklares Meer..seufz 🙂 ich habe Bilder gesehen…wahnsinn.
    Wir fahren im Sommer zur Ostsee da könnte ich den Schlepper XL gut gebrauchen. Die ist sooo schön groß, da passt viel rein…hab sie mir gerade angeschaut…ein toller Hingucker 🙂

  • Die Segel haben mir schon ein wenig durch die Karibik gebracht und am liebsten segel ich mit der praktischen Rucksachtasche durch Hamburg’s Wind und Meer.

  • Ich habe vor einigen Jahren eine Segeltour auf dem Ijsselmeer in Holland gemacht. Es war Juli und einfach herrlich an Deck die Sonne und das Meer zu genießen.
    Das beste allerdings war, dass ich auf dieser Tour meinen Mann kennengelernt habe.
    Uns zieht es auch jetzt noch regelmäßig zum Meer, wo wir mit unseren beiden Kindern eine schöne Zeit verbringen.
    Vielleicht begleitet uns ja bald die tolle Rucksacktasche, in der wir viele Sachen verstauen können, die man zu einem Ausflug ans Meer braucht.

  • Bisher bin ich leider noch nie gesegelt, würde es aber gerne mal ausprobieren, ein bevorzugtes Ziel hätte ich nicht, es sollte nicht sibirisch kalt sein, aber ansonsten käme es mir mehr auf tolle nette Mitfahrende an. Als Tasche würde ich mir die Segeltuchtasche Schlepper XL aussuchen.

  • Mein Großvater und mein Urgroßvater waren beide Seefahrer, beide auf ganz großen Segelschiffen. Den Geschichten meines Großvaters, der viermal um die Welt gesegelt ist, habe ich immer ganz besonders gelauscht und mir in Gedanken die Reisen vorgestellt. Als Großstadtmensch aus dem Süden Deutschlands fahre ich jedes Jahre mindestens einmal an die Nordsee und bin dem Meer und den Geschichten vom Meer und den fremden Ländern ganz nah. Wie gerne würde ich mit der Rucksacktasche eine dieser Reisen mit einem großen Segler mal machen!

  • Ich bin bereits stolze Besitzerin einer kleinen 360 Grad Tasche?. Diese begleitet mich schon fast 10 Jahre. Sie war mit mir in der Karibik, am Atlantik in Kanada, auf Malta. Ich plane einen Segeltörn im Sommer in der Türkei, in einem Segelgebiet, das noch nicht so bekannt, aber wunderschön ist?

  • Als waschechte Hamburgerin hat es mir die Rucksacktasche angetan. Egal ob Kreuzfahrt oder Hafenfähre als treuer Begleiter wäre sie bei jedem Bootstrip dabei 😉

  • Segeln kann ich leider nicht…aber ich schwimme sehr gerne!
    Eine grosse Tasche in die auch mein Neoprenanzug reinpasst wäre prima, wenn es an den Badesee geht.

  • Segeln war ich leider noch nicht. Aber eine Mini-Kreuzfahrt haben wir letztes Jahr gemacht! Kam bei der ganzen Familie gut an! Segeln würd ich gern, da wird warm ist!

  • Bei mir hat’s bisher nur zum Segeln auf der Havel gelangt, aber was nicht ist, kann ja noch werden, und deshalb wünsche ich mir trotz des politisch etwas unkorrekten Namens den “Schlepper”.

  • Eine Segeltour entlang der italienischen Riviera sowie zu den Inseln Korsika und Sardinien wäre mein Traum! Auf dem Boot genießen wir die Sonne und an Land lassen wir uns von den schönen Städtchen beeindrucken. Die 360 Grad Segeltuchtasche wäre dabei mein optimaler Begleiter!

  • Auf unserer Abi Abschlissfahrt sind wir mit dem Segelboot auf der Ostsee geschippert und haben dänische Inseln angefahren. Das ist nun 11 Jahre her und ich erinnere mich noch immer gerne daran. Würde das gerne nochmal wiederholen. 🙂

  • Mein erster Segeltörn führte mich durch Kroatien. Die letzten Touren gingen mit dem Segler ‘Pedro Doncer’ durch Dänemark. Meine kleine 360°-Tasche war ein treuer Begleiter, ist aber mittlerweile auch schon so in die Jahre gekommen, dass es sie schon gar nicht mehr im Sortiment gibt. Es ist also Zeit für was Neues z.B. die Rucksacktasche.

  • Mit der Rucksacksegeltaschen würde ich jeden Arbeitstag mit dem Rad zur Arbeit segeln, am Wochenende überall hin, wo es schön ist…im Mai vor Barcelona und im September nach Bodrum.
    Und am Brombachsee ist es auch so schee…. ☺️

  • Habe schon eine Kreuzfahrtschiffsreise gemacht. Aber ein Segeltörn und die kleinen Antillen in der Karibik kennen zu lernen, wäre das non plus ultra.
    Die 360 Grad Segeltuchtasche wäre für solch eine Reise die richtige Reisetasche.

  • Ja super – ein Segelturn auf’m Bodensee fände ich schon sehr spannend. Leider hatte ich noch nicht die Möglichkeit zu segeln – aber so ne Bodenseetour rund um den See mit angrenzenden “Landausflügen” – wäre schon mal der Hit.
    Bodensee – Klasse Wetter – traumhafte Sicht – und schöne Wellen mit gutem Wind.
    super Sache – ist noch ein Traum wert – und das mit ner super Segeltuchtasche …

  • ich bin nie gesegelt, ich würde aber ganz gerne mal eine Segeltour durch die Fjorde machen und so eine tolle Tasche kann man auch an Land oder auf einer Kreuzfahrt super gut gebrauchen

  • ich bin vor vielen Jahren mal mit einem Gaffelschoner durch die “Dänische Südsee” gesegelt und würde das gerne mal wieder machen. Der Schlepper XL wäre ideal, um die Ausrüstung mit an Bord zu nehmen.

  • Bis jetzt war ich nur einmal segeln, 1 Woche auf dem Eijselmeer. Das war ein so tolles Erlebnis, ich war noch nie nach einem einwöchigen Urlaub so erholt und relaxt. Dieses Erlebnis hatte etwas meditatives und ich würde das gerne nochmal wiederholen, aber vielleicht diesmal in wärmeren Gefilden, z.B. die Kanaren oder gleich in der Karibik, das wäre traumhaft. Mein Wunschgewinn wäre die Rucksacktasche, die sieht einfach nur genial aus!

  • mein Traum wäre es für ein paar monate durch die Karibik zu segeln 😀 aber mit 2 schulpflichtigen Kindern leider nicht zu machen, daher bevorzugen wir die Ostsee bald geht es wieder hin. Würde da gerne die praktische Rucksacktasche mitnehmen

  • Ich wohne seid 5 Jahren an der Küste Ostfrieslands und würde schrecklich gerne mal an allen ostfriesischen Inseln vorbeisegeln. Gesegelt auf einem Segelschiff bin ich noch nie. Mit im Gepäck hätte ich gerne die Rucksacktasche von 360 Grad.
    Vielleicht hab ich ja mal Glück und gewinne diese tolle Tasche ?

  • Ich würde gern mal Richtung Skandinavien segeln, die Rucksacktasche wäre für mich die erste Wahl, denn für mich muss sie vorallem praktisch sein und beim Segeln nur gut aussehen reicht mir nicht ich will mitmachen und es erleben. Mit dieser Tasche hat man beide Hände frei. Sie verkörpert für mich genau diesen Freigeist, zeitlos, modern und langlebig genauso wie reisen z.B Segeln!

  • Über Segelerlebnisse kann ich leider noch nicht berichten, mein Mann träumt schon lange davon, mir wäre es ganz egal wo, irgendwo im Süden, schön ist es an vielen Orten.Ich würde dort liebend gern die 360° Segeltuchtasche Schlepper XL mitnehmen, die ist traumhaft.Von diesen Taschen schwärme ich schon lange 🙂 Tolles Gewinnspiel, danke für die Chance.

  • Ich liebe das Meer und ich liebe Reisen.Segeln finde ich super,habe ich leider noch nie getan.
    Wohin möchte ich segeln? Wohin mich das Segelboot bringt.
    Die Welt ist überall schön.
    Auch hätte ich sowohl für die große,als auch für die kleine Tasche Verwendung.Ich nehme die,die ihr mir schenkt 🙂

  • Ein Segeltörn um Formentera/Ibiza oder in Holland ist etwas mega Tolles. Bei Wind und Wetter einen zuverlässigen Begleiter zu haben, der auch Stadt tauglich ist, ist prima. Für mich wäre dies die Rucksacktasche. Eine Handbreit Wasser unter dem Kiel, bestes Wetter, gutes Gepäck… was will man mehr?!

  • Eine tolle Gewinnchance. Leider war ich bisher nur einmal segeln auf dem IJsselmeer in Holland. Das war eine wunderbare Erfahrung. Wenn ich in Meer-Nähe wohnen würde, würde ich bestimmt mehr segeln.
    Ich hoffe, ich habe Glück zum Gewinnen.
    Liebe Grüße
    Sigi

  • Ich war bereits zweimal in Holland segeln und hatte jedes mal Pech mit dem Wetter. Deswegen würde ich beim nächsten Mal die Karibik bevorzugen ; -)

  • Kurz bevor ich nach fünfeinhalb Jahren Barcelona wieder verlassen musste, habe ich noch schnell meinen Segelschein gemacht. Nun lebe ich in Tirol, auch wunderschön, aber leider fernab jeglicher Küste. Eine 360°-Tasche (am liebsten Rucksack) würde mir das Fernweh in die alte Heimat doch sehr erleichtern 😉 Mein liebster Törn wäre einmal um die Iberische Halbinsel von Barcelona bis nach Donostia-San Sebastián.

  • So gerne würde ich mich einmal zu einem Segeltörn durch die Schären vor Stockholm – vielleicht bis zu den Aland-Inseln – einladen lassen! So ein toller 360°-Taschenrucksack für das Nötigste würde mir da schon sehr gefallen! 😉

  • Ich liebe es auf dem Wasser zu paddeln oder zu segeln… Auf dem Fluss oder Meer? ganz egal, dort ist die Frische Luft zum Auftanken. Über die Rucksacktasche von 360* würde ich mich sehr freuen, sie wäre der ideale neue Begleiter für die nächste Tour.

  • Ich bin gerne auf und im Wasser. Zum See fahre ich gerne mit dem Rad. Deshalb wäre die 360° Segeltuch-Rucksacktasche perfekt. Hatte mal einen wunderbaren Geburtstag mit einem Segelboot auf dem Chiemsee. Da war alles perfekt.

  • Leider kann ich nicht segeln, obwohl ich das Meer sehr liebe, denn ich werde seekrank. 🙁
    Alle Tätigkeiten in Ufernähe sind o.k., aber aufs offene Meer kann ich nicht. Trotzdem würde ich mich über die 360° Segeltuchtasche Schlepper XL freuen.

  • Ich würde mich wahnsinnig über den 360° Segeltuchtasche Schlepper XL freuen!
    Gesegelt bin ich bis jetzt nur auf Binnengewässern – mein Traum wäre aber die Karibik, oder in den kleinen Fjorden in Skandinavien zu segeln… und in diese Tasche würde einfach alles reinpassen was man braucht! :-9

  • Leider habe ich noch nie gesegelt, mein Traum wäre es, an der Küste Queenslands zwischen den Inseln zu segeln. Ich finde die 360° Segeltuch-Rucksacktasche toll und würde mich über den Gewinn riesig freuen. Liebe Grüße, Cornelia

  • Ich bin mit meinen beiden Kindern auf der Ostsee gesegelt mit einem erfahrenen Skipper. Es hat geschneit und dann gestürmt. Der Skipper erklärte uns, das Schiff sei unsinkbar ( hat man doch auch über die Titanic gesagt, oder)….Außer uns schien niemand mehr auf dem Wasser zu sein.Ich war mir ganz sicher, dass das noch nicht das Ende ein konnte; wir schafften es bis in den Hafen und später fanden wir, dass es ein echtes Abenteuer war, das war einige Zeit päter, am selben Tag waren wir nur heilfroh…
    Ich liebe die 360° XL cool

  • Ich habe mit dem Segelboot schon viele Stellen der kroatischen Küste besucht, immer als Mitsegelnde. Nachdem ich gerne einmal selbst Skipper am Schiff wäre, ist der erste Schritte zum “großen” Segelschein der Binnenschein, den ich heuer machen möchte. Die 360° Segeltuch-Rucksacktasche wäre der perfekte Begleiter dafür!

  • Der schönste Segeltörn war bis jetzt auf den Great Lakes mit Anlegen vor der Küste Chicagos. An dem Tag war einfach herrlicher Sonnenschein und wir haben den Blick auf die Skyline genossen. Gerne würde ich mal vor San Francisco oder den Bahamas segeln!
    Dass es auf See aber auch rauer zugehen kann und man von oben bis unten nass wird, habn wir auch erlebt, aber das gehört dazu. Mit der 360° Segeltuchtasche Schlepper XL wären dann aber zumindest die wichtigsten Sachen und Dokumente geschützt…

  • Segeln war ich noch nie, aber ich stelle es mir total schön vor <3 Gerne würde ich mal irgendwo in der Südsee segeln, ein absoluter Traum… Mir gefällt der 360° Segeltuchtasche Schlepper XL sehr gut 🙂

  • Ich möchte gerne von Barcelona aus mit dem Segelboot an der Küste von Mallorca vorbei und dann einmal um die traumhafte Insel Ibiza und dann um Formentera segeln. Vom Boot aus in die traumhaften Buchten springen, die man mit dem Boot nicht erreichen kann, abends vom Boot aus die Lichter an Land beobachten und das Leben einfach genießen. Ein Traum

  • Ich war noch nie in einem Segelboot!

    Zum Kennenlernen wünsche ich mir deshalb eine kleine Tour auf der Alster hier in Hamburgo.

    Die Segeltuch-Rucksacktasche wäre ideal zum Fahrradfahren.

  • Ich bin leider noch nie gesegelt, dafür habe ich mit meinem Opa mal eine Kutterfahrt nach Büsum gemacht – ich erinnere mich noch, das mir waaaahnsinnig schlecht war… Trotzdem hätte ich nichts gegen eine Segeltour durch die Karibik einzuwenden 😉 Die Tasche ist ein echter Traum – wunderschön!

  • Mein absoluter Traum ist es von Saint vincent in der Karibik über die grenadines hoch zu den Tobago keys und dann weiter nach Grenada!!!!! Das ist ein Riesen Traum von mir den ich mir irgendwie irgendwann ermöglichen werde. Am liebsten auf einem Katamaran!!!! Die segeltuchtasche käme aber erstmal im juni mit nach Tobago und Barbados!!!!

  • Gesegelt bin ich bis jetzt im Norden von Europa…Irland,Island, Großbritannien & Skandinavien mein Traum wäre durch die Karibischen Inseln & da wäre der
    360° Segeltuch-Rucksacktasche der perfekte Abenteuer Begleiter

  • Ich würde mich sehr über die 360° Segeltuch-Rucksacktasche freuen.
    Bisher bin ich mit Freunden auf der Ostsee rund um Kiel segeln gewesen. Meine schönste Tour war allerdings im Ijsselmeer auf einem Niederländischen Traditionssegler. Das würde ich nur zu gern wiederholen :)!

  • Gesegelt sind wir schon mal auf dem Ijsselmeer. Der Traum wäre das mal in der Adria zu machen, die Bilder sehen immer wunderschön aus 🙂

  • ich bin bisher noch nie gesegelt. Aber ich bin sehr gern an der deutschen Nordseeküste und schaue den Schiffen zu. Mein Wunsch wäre es einmal auf einem größeren Segelschiff unter Anleitung vor den ostfrisischen Inseln zu segeln. Gern mit einer eurer schönen 360° Segeltuch-Rucksacktaschen.

  • Ich bin vor längerer Zeit schon mal in Holland auf dem Ijsselmeer und dem Veluwemeer mit gesegelt. Segeln ist ein so tolles Erlebnis. Leider habe ich selber keinen Schein, aber bestimmt gibt es irgendwann nochmal eine Gelegenheit mitzusegeln.
    Ich hätte gerne die Rucksacktasche.
    Sie würde mich direkt an die schöne Zeit erinnern, die ich zu Wasser hatte.

  • Ich bin vor einigen Jahren mal mit einem Katamaran & Freunden an der Cote d’Azur entlang ‘gesegelt’. Es war traumhaft schön. Würde ich sehr gerne wieder machen.
    Der Schlepper XL wäre ideal,
    für meinen nächsten Segeltrip allemal.
    Man kann viel darin verstauen,
    es soll ja keiner was klauen.
    Auch hat sie viele Fächer von innen,
    damit alles seine Ordnung hat da drinnen.
    Tag für Tag begleitet mich dieses Teil hier sicherlich. <3

    And there's no cure like travel
    to help you unravel
    the worries of living today.
    When the poor brain is cracking
    there's nothing like packing
    a suitcase and sailing away

    Ich würde mich mehr als freuen <3

  • Gesegelt bin ich sehr oft auf dem Ijsselmeer und dem Mittelmeer – aber lang, lang ist es her. Über eine 360° Segeltuchtasche Schlepper XL würde ich mich sehr freuen – wunderschön.

  • Huhu. Ich war bisher nur auf dem ijsselmeer am Segeln. Da mein Mann Boote und Schiffe nicht so doll findet wird es auch dabei Wahrscheinlich bleiben.
    Lg

  • Ich würde gerne in die Niederlande segeln, als ich jünger war hing ein Bild über meinem Bett, von einem wunderschönen Ort an der Küste 🙂

  • Die Tasche Schlepper XL finde ich wunderschön und würde sie sehr gerne gewinnen. Der Lebensgefährte meiner Mama hatte zwei Segelboote am Chiemsee und Starnberger See und wir sind jedes Wochenende im Sommer rumgeschippert. Leider ist er jetzt mit 83 Jahren einfach nicht mehr fit genug und die Boote hat er verkauft.

  • Unsere kleine Familie träumt von einer Segeltour auf der Spree. Wir haben schon so vieles darüber gelesen, aber bisher hat es leider noch nicht geklappt.Vielleicht nächstes Jahr, aber wir werden auf jeden Fall weiter träumen…
    Wunschgewinn: 360° Segeltuchtasche Schlepper XL

  • Gesegelt bin ich noch nie, aber ich liebäugele schon seit langem mit einer Kreuzfahrt u. da wäre der Schlepper XL die ideale Begleitung für mich.

  • Hallo würd schon mal gerne um die ganze Welt, mit viel Zeit
    und wann gehts los
    wo sind die großen Segler ?
    eine schöne Zeit
    stefan

  • Ich hätte kein bestimmtes Ziel. Ich würde mich vom Wind treiben lassen und gern die ganze Welt so sehen.

    Die Rucksacktasche finde ich toll

  • Die 360° Segeltuch-Rucksacktasche ist mein Wunschgewinn.
    Wir sind hier schon öfter auf unserem schönen Bützsee mit dem Yxilon- Boot gesegelt .
    Hier haben wir die kleine Bützinsel die unter Naturschutz steht , umrundet und viele Kormorane , Eisvögel , Fischotter Seeadler und viele andere schöne Vögel beobachtet . Der Bützsee ist relativ flach und versandet leider langsam . Die Natur ist so einzigartig und wunderschön .Natürlich würde ich auch gern auf anderen Seen segeln , wie der Mütitz , dem schönen Bodensee oder im Mittelmeer .

  • Die Friesische Karibik (Föhr) hat so viel zu bieten – von dort aus würde ich gerne per Boot die Inselwelt der Nordsee erkunden.

  • Als passionierter Paddler habe ich schon viel Gewässer durchwandert . Die letzte große Tour ging von Neuruppin über Oranienburg durch Berlin bis nach Brandenburg Betzsee .
    Mit meinem Enkel bei Wind und Wetter unterwegs zu sein war für uns eine tolle Erfahrung .
    Auch auf unserem Paddelboot haben wir ein kleines Segel gesetzt und es hat uns streckenweise gut unterstützt . Natürlich würde ich gern mal auf größeren Gewässern unterwegs sein und in der Karibik segeln , das ist mein Traum .
    Ich möchte die 360° Segeltuchtasche Schlepper XL gewinnen . Jetzt bin ich dabei ein größeres altes Boot neu aufzubauen und die Tasche passt super dazu .

  • Ich würde gern mal das Mittelmeer entlang segeln. Am besten bei Frankreich.
    Leider bin ich noch nie gesegelt.
    Wunschgewinn: 360° Segeltuchtasche Schlepper XL

  • Durch die Karibik mit ihren weißen Sandstränden und dem blaugrünen Wasser ist sicher der Traum einer jeden Landratte. Durch die Schären Skandinaviens wäre sicher die seglerische größere Herausforderung. Egal. Hauptsache mit den richtigen Leuten und nicht allzu viel Regen 😉

  • Auf der Nordsee zur schönen Insel Pellworm. Das Salz der Nordsee riechen, das Klima mit Wind und Wellen genießen und dabei ein wenig von Freiheit träumen.

  • Ich möchte gerne die 360° Segeltuchtasche Schlepper XL gewinnen, falls Fortuna mir hold ist.
    Ein alter Studienfreund von mir nimmt bei seinen Segeltouren immer etappenweise Mitsegler (Ehefrau, alte Freunde/-innen) mit. Als er mit seinem 28 ft Segelkatamaran von Berlin in die Neue Welt segelte, war ich ab Georgia für 6 Wochen auf dem Intracoastel Waterway bis Washington, DC dabei.
    Zwei Jahre später stieß ich dann wieder in Toronto dazu und wir kreuzten auf den großen Seen bis ich in Green Bay, Wisconsin (“Packers”, US-Footballliga) von Bord gehen musste (Frau rief).
    In den letzten drei Jahren ging es auf Ostseetörn, wo ich jedesmal 4 Wochen für mein Weib entbehrlich war.
    Zur Zeit fährt er (unter Diesel, mit gelegtem Mast) nach Rundreise durch Niederlande, Belgien, Frankreich in Richtung Rhein-Main-Donaukanal, um dann über die Donau das schwarze Meer und den Bosporus zu erreichen. Weiter soll es dann über das Mittelmeer wieder zurück nach Berlin gehen.

  • Einmal haben wir schon eine Segeltour durch die Malediven-Insel gemacht,es war Traumhaft, man lebt auf und mit dem Meer. Mein Traum, ist einmal nach Bora Bora,und durch die Inselwelt Schippern,da könnte ich die Segeltuchtasche gut gebrauchen

  • Gesegelt habe ich noch nie,aber wenn ich es mir aussuchen könnte dann würde ich gerne nach Hawaii segeln,und auch gerne weiter.Schöne tropische Orte sehen und eine tolle Zeit verbringen!!Würde mich über die 360° Segeltuch-Rucksacktasche sehr freuen.
    Lieben Gruß

  • Ich bin noch nie gesegelt, aber es wäre bestimmt wundervoll nach Brasilien zu segeln (wenn das funktioniert :D).
    Die Taschen sind wunderschön <3

  • Der weiteste Segeltörn ging bisher nach Schweden. Sehr gerne würde ich mal Schottland und Irland mit dem Boot entdecken. in der tollen Tasche Schlepper XL könnte man viel Zeug für so einen Törn unterbringen.

  • Gesegelt bin ich bisher noch nicht. Aber leider werde ich bei allem was größer ist als ein Tretboot seekrank 🙁

    Ich würde mich aber trotzdem sehr über die 360° Segeltuchtasche Schlepper XL freuen 🙂

  • Ich habe mit meinem Mann eine Tauchsafari auf den Malediven gemacht, auch gesegelt sind wir mit dem Dhoni! Es war traumhaft wenn die Delfine im Kielwasser gespielt haben! Jetzt wo wir Kinder haben sind solche Reisen nicht mehr drin, aber die Erinnerungen an Sonnenauf- und untergänge auf dem Meer bleiben!

  • Bislang bin ich leider noch nicht gesegelt. Gern würde ich mal übers IJsselmeer gondeln – am liebsten mit eurem schicken Schlepper XL. 🙂

    Gruß,

    Eléna

  • Bei mir hats bisher nur zum Segeln auf dem Isselmeer als KLassenfahrt damals geschafft, aber ich fand es eine super tolle und spannende Erfahrung und würde gerne nochmal segen (dann am besten in einer etwas wärmeren Gegend 🙂 ).

  • Hey 🙂
    Ich war erst 2 mal segeln. Leider haben wir kein eigenes Segelboot aber wir mieten uns manchmal eins.
    Am besten war mein Segelurlaub am Plöner See.
    Es ist so schön sich auf dem Boot zurückzulegen und die Sonne und das seichte chuckeln des Bootes zu genießen.
    Danke für die tolle Aktion

  • Ich würde gerne mit dem Segelboot hier in Berlin wieder fahren wollen, weil
    meine große Liebe vor einigen Jahren mich mit auf sein Segelboot genommen hat und ich seit daher eine kleine Fanatikerin bin:)

  • gesegelt bin ich noch nie , aber ich würde gerne in Sydney segeln, das war schon immer mal mein Traum 🙂 Die Rucksacktasche wäre dafür super geeignet

  • Ich war noch nie auf einem Segelboot, insofern würde für mich für den Anfang eine kleine Tour reichen. Vielleicht von Norddeich zu den ostfriesischen Inseln oder nach Föhr.

  • Rund um Mallorca war es wirklich schön; aber die Karibik ist bisher noch ein unerfüllter (Segel-)Traum… Vielleicht ja mit der Rucksacktasche…

  • Gern würde ich einmal über den Starnberger See segeln, denn da habe ich im Urlaub zugesehen. Mein Wunschgewinn: 360° Segeltuchtasche Schlepper XL

  • Mein Wunschgewinn: 360° Segeltuchtasche Schlepper XL

    Gesegelt bin ich bisher auf Gewässern in NRW und den Niederlanden – mit kleinen Segelbooten.
    Ich würde gerne mal mit einem großen Segelschiff mitfahren.

  • Ich wünsche mir so sehr einen Segeltörn über das Eisselmeer in Holland. Das haben wir vor 5 Jahren mit Freunden gemacht. Segeln ist so herrlich entspannend, wenn die Seele übers Wasser plötschert dann fühlt man sich so wohl von allen Sorgen und Lasten befreit. Es gibt nichts Schöneres.
    Beim Segeln findet man zu sich selbst.
    Am liebsten möchte ich auch mal übers Mittelmeer segeln.
    Liebe und schöne Grüße aus dem Bergischen Land,
    Eure Angela ?
    AHOI ….

  • Während unseres Schulaufenthalts in der Bretagne waren wir mal mit einer Segellehrerin zusammen in einem Segelboot (wahlweise auch Katamaran) unterwegs. Ich bin ein abenteuerlustiger Mensch und erkunde gerne neue Länder, Menschen und deren Kulturen. Ich würde gerne mal das Mittelmeer, Skandinavien, speziell auch die norwegischen Fjorde und die Polarlichter per Wasserstraße erkunden und dabei auch an den deutschen Inseln vorbei schauen. Von Vancouver runter nach Kalifornien, Florida, Karibik und New York wäre auch traumhaft.

    Die Segeltuchtaschen und Rucksäcke sehen echt klasse aus. Wow!

    • P.S.: Am Liebsten würde ich die 360° Segeltuch-Rucksacktasche gewinnen. Die wäre top für abenteuerliche und längere Outdoor-Aktivitäten.

  • Mein größter Traum wäre eine Weltumsegelung. Als Nahziel habe ich jedoch den Wunsch mal in die schwedischen Schären zu segeln. Unser kleines Segelboot hat uns im Jahr 2013 schon zu den schönsten Inseln in der kroatischen Adria gebracht.

    Mein Wunschgewinn ist die “360° Segeltuch-Rucksacktasche”.

  • Wir haben mal einen Segeltörn von Mallorca nach Ibiza gemacht. Es war einfach traumhaft . Zum Glück hatten wir ruhige See. Eure Taschen aus Segeltuch sehen so klasse aus. Eine tolle Idee.

  • Vielen vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare und spannende Geschichten. Die Gewinner sind benachrichtigt und können sich schon bald über eine tolle Segeltuchtasche von 360° freuen!

    Bis zum nächsten Mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.