Taschen Trends Frühjahr/Sommer 2015

Taschen Trends Frühjahr Sommer 2015

Passend zur Fashion Week in Berlin beschäftigen wir uns auch aktuell mit Trends und all den neuen Taschen, die zukünftig angesagt sind. Hier kommen unsere Top 5 Taschen Trends Frühjahr Sommer 2015:

Trend Nummer 1: Schwarz und Weiß

Die Farben Schwarz und Weiß sind in diesem Frühjahr ein wichtiges Thema. Ob in Kombination getragen, als unifarbenes Outfit oder zu anderen Trendtönen, wie zum Beispiel einem Outfit in Pastelltönen, Taschen in den beiden klassischen Farben sehen edel aus. Deshalb findet man den Look auch bei den aktuellen Kollektionen der Fashionmarken Guess, Liebeskind und Fritzi aus Preußen wieder. Ein besonderer Hingucker ist die Greyson von Guess in der Schwarz-Weiß-Kombination. Damit zieht man hundertprozentig die Blicke anderer auf sich.

Taschen Trends Frühjahr Sommer 2015 - Guess Handtasche Greyson

Trend Nummer 2: Vintage Rucksäcke

Sie werden immer mehr und sind schon jetzt nicht mehr wegzudenken aus dem Straßenbild: Vintage Rucksäcke. Die praktischen Alltagsbegleiter sind im Jahr 2015 das Must-Have Accessoire schlechthin. Vintage Rucksack heißt übrigens, dass der Rucksack an vergangene Tage erinnert. Hier zählt weniger der sportliche Look oder die Funktion, sondern das Gesamtbild.  Ob im reduzierten Design, nordischen Look, speziellem Retro-Design oder besonderen Materialien im Used-Look – ein Vintage Rucksack ist etwas Besonderes. In verschiedenen Farben und Materialien verschönern sie das Stadtbild, peppen Outfits auf und verleihen dem Träger stets einen lässigen Retro-Touch. Wir lieben Rucksäcke, weil sie einfach so herrlich unkompliziert und lässig sind. Außerdem bieten sie viel Stauraum. Unsere Favoriten sind Rucksäcke der italienischen Marke Campomaggi oder Sandqvist, den Trendsettern aus Schweden.

Taschen Trends Frühjahr Sommer 2015 - Sandqvist Rucksack Hans

 Trend Nummer 3: Nude- und Pastelltöne

Styles in Nude- und Pastelltönen dürfen es im Frühling 2015 sein! Erfrischenden Taschen von Suri Frey in Beige und Rosé können wir hier empfehlen. Suri Frey ist übrigens noch ein echter Geheimtipp unter den Taschenmarken, weil die Designerin gerade ihre erste Taschenkollektion auf den Markt gebracht hat. Also unbedingt merken! Neben wunderbaren Handtaschen lässt sich auch ein cooler Hipster Rucksack in der Kollektion finden, so dass für jeden etwas dabei ist. Ob zu einem lässigen Jeansoutfit getragen oder schon zum ersten frühlingshaften Kleid, Pastelltöne lassen sich super kombinieren.

Trend Nummer 4: Beuteltaschen

Nicht nur die Farbe der Tasche ist im Frühjahr entscheidend, auch die Form. Und die Top-Taschenform 2015 wird der Beutel – auch Bucket Bag genannt sein. Die Taschen in rundlicher Form sind praktisch, denn sie bieten viel Platz für all die Dinge, die Frau täglich mitnimmt. Außerdem sehen die Beutelchen extrem entspannt aus.  Charakteristisch für die Beuteltaschen, wie hier die Texas Damentasche von Picard, ist der  Zugbandverschluss, der irgendwie an den guten alten Turnbeutel erinnert. Und wie sollte es anders sein: Auch als Rucksack gibt es in diesem Jahr den Beuteltaschen-Look. Die ersten Beutel-Rucksack Exemplare von Jost sind bereits bei uns eingetroffen, befinden sich aktuell noch in unserem Fotostudio und sind in den nächsten Tagen online im Taschenkaufhaus erhältlich.

Taschen Trends Frühjahr Sommer 2015 - Jost Beutel Rucksack

 Trend Nummer 5: Ethno-Look

Last but not least ein weiterer wichtiger Trend dieser Saison: Taschen im Ethno-Look.  Bei dem Ethno-Look treffen Farben, Formen und Muster verschiedener Kulturen aufeinander und ergeben so ein ganz besonderes Design. Der absolute Hit sind Fransen, die an Indianerkulturen erinnern und einfach stylisch sind. Den Fransen-Look finden wir in Hülle und Fülle in der Kollektion von Liebeskind Berlin.

Taschen Trends Frühjahr Sommer 2015 - Liebeskind Fransen Tasche

Bei Billy The Kid werden wir mit wundervollen Taschen im dreidimensional strukturierten Design an Muster aus dem Orient erinnert. Mit diesen außergewöhnlichen Modellen kommt ein bisschen Folklore-Charme in den sonst so modernen Alltag.

Taschen Trends Frühjahr Sommer 2015 - Billy The Kid Handtasche

Mein persönliches Lieblingsthema dieses Jahr sind übrigens Rucksäcke. Ob im Vintage-Look oder als Beutel-Rucksack mit Zugbandverschluss, jegliche Varianten gefallen mir und stehen auf meiner ‚Haben-wollen-Liste‘ ganz oben. Und vielleicht gesellt sich auch noch eine coole Fransentasche dazu, wer weiß…

Wisst ihr schon, welches eure Taschen Trends Frühjahr Sommer 2015 sind?

Schlägwörter
,
Geschrieben von
Weitere Beiträge von Nadine

Vorhang auf – Das sind die neuen Cargo Taschen

Taschenkenner-Urgesteine wie wir wissen, Cargo, das gab es doch schon mal: Ja...
weiterlesen ...

2 Kommentare

  • Wo ist denn jetzt der Trendunterschied zu 2014.. ?? Schwarz-weiß, Beuteltasche, Nude und Pastelltöne…?? Das alles gab es doch schon im letzten, bzw. vorletzten Jahr.. schreibt doch mal etwas über die Trends.. oder hinkt der Lederwarenhandel der Fashionindustrie hinterher? Ich bin gespannt auf Euer Statement.

  • Liebe Sandra Auguste,

    das stimmt, in der Modewelt kommen Trends immer wieder und so wirklich NEUE Sachen sind oft nicht dabei. Doch Beuteltaschen mit dem klassischen Tunnelzug sind in diesem Jahr wirklich neu und werden vermehrt auf den Straßen zu sehen sein. Davon gibt es auch wunderbare Varianten, die man als Rucksack tragen kann. Generell wird die Anzahl der Rucksackträgerinnen und -Träger 2015 weiterhin zunehmen. Dieses Must-have aus dem vergangenen Jahr bleibt daher bestehen. Was noch neu ist, ist der Ethno-Look: Fransen & Folkloremuster schmücken die Taschen jetzt. Und aktuell angesagt ist der Jeanslook, den wir zwar schon aus der Modewelt kennen, der jetzt aber auch endlich bei den Taschenstyles angekommen ist. Es sind also oft die kleinen Veränderungen, die im Lederwarenhandel für den Wandel sorgen…

    Wir hoffen, wir konnten damit etwas weiterhelfen?!

    Hier gibt es noch mal die Toptaschentrends des Jahres im visuellen Überblick: https://www.facebook.com/Taschenkaufhaus/photos/a.386702983051.169842.315982908051/10152806562138052/?type=1&theater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.