Es weihnachtet sehr… Geschenketipps von Frauke

Geschenketipps von Frauke

Mit dem Schenken ist es so eine Sache. Manchmal ist die Erwartung genauso hoch wie die Enttäuschung. Damit eure Liebsten ein fröhliches Gesicht bei der Bescherung machen, möchte ich euch mein Rezept für schöne Geschenke verraten. Und natürlich bekommt ihr auch ein paar spezielle Geschenketipps in Teil 3 unserer diesjährigen Reihe im Taschenkaufhaus Blog.

Ich gebe es zu, ich selbst bin sehr schwer zu beschenken. Damit nicht zu viele Geschenke nach dem Fest umgetauscht werden müssen, gebe ich bei meinen Eltern einen Wunschzettel ab. Aber ein Überraschungsgeschenk gibt es jedes Jahr und meistens ist es ein Volltreffer. Für mich liegt der Sinn des Schenkens gerade darin, dem anderen eine Freude zu machen, von der er vorher nichts weiß. Um das bei meinen Geschenken hinzubekommen, verfolge ich zwei Strategien.

Aufmerksamkeit zahlt sich aus

Geschenketipps von Frauke - Schlüsseletui von Mywalit
Schlüsseletui von Mywalit

Ein gemeinsamer Schaufensterbummel oder eine einfache Bemerkung des anderen, es lohnt sich das ganze Jahr oder zumindest zwei, drei Monate vor dem Fest aufmerksam zu sein. Auch die Augen offen halten, ist eine Methode. Bei meiner Mutti fiel mir auf, dass ihr Schlüsseletui ganz schön ramponiert aussieht und Zeit für ein neues ist. Da sie farbige Accessoires mag, habe ich mich bei Mywalit umgesehen. Das italienische Label bietet Geldbörsen und andere Kleinlederwaren in wunderbar prächtigen Farben. Natürlich wurde ich da fündig!

 

Geschenketipps von Frauke - Asphere Upright 55 Expandable von Samsonite
Asphere Upright 55 Expandable von Samsonite

 

 

Und auch mein Freund machte es mir dieses Jahr einfach. Bei einem Kurztrip am Wochenende beschwerte er sich über seinen alten Trolley, der sich auf dem Weg zur Ferienwohnung schwer ziehen ließ, weil die Rollen völlig abgenutzt und verdreckt waren. Als Geschenk habe ich mir den neuen Aspehre Upright 55 Expandable von Samsonite ausgeguckt. Neben zwei leichtlaufenden Rollen besitzt er sogar eine praktische Volumenerweiterung und ist als Weichgepäck-Modell aus beschichtetem, strapazierfähigem Polyester hergestellt. Vermutlich wird es die blaue Variante, schick und sportlich, wie ich finde.

 

 

Erkennt euer Gegenüber

Geschenketipps von Frauke - Shopper L Printed Cotton Canvas von Marc O'Polo
Shopper L Printed Cotton Canvas von Marc O’Polo

Die zweite Strategie für gelungene Geschenke ist sich zu überlegen, was den anderen ausmacht. Sei es ein Hobby, eine Lieblingsmarke oder ein neues Kleidungsstück – vieles bietet Ansatzpunkte für schöne Überraschungen. Vielleicht kennt ihr einen Sportbegeisterten, der eine neue Sporttasche braucht. Oder ihr habt eine Freundin, die sich gerne modisch kleidet und über eine passende Handtasche zu ihren neuen farbenprächtigen Schuhen riesig freuen würde. Oder jemandem gefällt eine der großen Lifestyle-Marken wie Joop, Strellson oder Gerry Weber besonders gut. Eine Freundin von mir mag Marc O’Polo und leistet sich ab und zu ein Teil der Topmarke. Auch für sie habe ich im Taschenkaufhaus etwas Geeignetes gefunden. Das Beste daran, es handelt sich um eines der reduzierten Angebote, sodass ich für weniger Geld eine Tasche erstehen kann. Und zwar wird es ein Shopper aus strapazierfähigem Canvas, der mit coolem Marine-Look meine Freundin bestimmt begeistert.

 

 

Zaubert ebenso euren Liebsten zu Weihnachten ein Lächeln  ins Gesicht! Mit meinen zwei Strategien und den Geschenketipps hoffe ich euch inspiriert zu haben und wünsche euch noch eine schöne, stressarme Adventszeit!

Schlägwörter
Geschrieben von
Weitere Beiträge von Frauke

Pacsafe – Weltweiter Erfolg mit Anti-Diebstahl-Schutz

Mit Neuzugang Pacsafe präsentiert das Taschenkaufhaus eine Marke für diebstahlsichere Taschen und...
weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.