Interview mit Michela Bassi von Coccinelle + Gewinnspiel

Interview mit Coccinelle

Bereits in der Saison Herbst/Winter 2015 setzte das italienische Taschenlabel mit seinen einzigartigen Kreationen aus hochwertigem Velours- und weichem Kalbsleder in Kombination mit edlen Details und klaren Designs Trends und auch für die kommende Saison finden sich bereits jetzt richtungsweisende Modelle in modischen Trendfarben und -materialien in unserem Shop. Gemeinsam mit Michela Bassi, Exportmanager EMEA bei Coccinelle, sahen wir etwas genauer hin und stellen euch in unserem ersten Interview des Jahres das Unternehmen und die Vision der Marke vor. Außerdem verlosen wir ein echtes Highlight, und nebenbei bemerkt auch meine neueste Errungenschaft aus dem Taschenkaufhaus, die zauberhafte Arletty Suede Handtasche. Schnell mitmachen und gewinnen!

Wie kam es zur Gründung des Labels Coccinelle?

Coccinelle ist ein italienisches Familienunternehmen. Der Gründer, Herr Mazzieri, fing als Produzent für andere Firmen an. Seine erste eigens kreierte Kollektion wurde dann zur heutigen Marke Coccinelle.

Interview Coccinelle - Michela Bassi von Coccinelle
Michela Bassi von Coccinelle

Bitte beschreiben Sie die Marke Coccinelle in einem Satz!

Coccinelle verkörpert italienischen Lebensstil – dolce vita.  

Welche Aufgaben haben Sie bei Coccinelle?

Export Manager EMEA

Wofür steht die Marke Coccinelle und was unterscheidet sie von anderen Marken?

Die Marke steht für höchste Qualitätsansprüche (Leder aus italienischer Herkunft) und italienisch-stilvolles Design. Bei unserer ständigen Suche nach neuen Materialien und Verarbeitungstechniken versuchen wir das Gleichgewicht aus Tradition und Innovation zu bewahren. Das gute Preis/Leistungsverhältnis und unser vielfaltiges Sortiment sind eine weitere Stärke.

Coccinelle Handtaschen stehen für die dynamisch, glamouröse und moderne Frau von heute.

 

 

Wer entwirft bei Ihnen die Taschen?

Das Haus hat ein eigenes Design Team.

Woher kommt die Inspiration für neue Taschenkreationen?

Als Inspirationsquellen dienen uns internationale Trends und Marken. Aber natürlich auch Reisen in die schönsten Metropolen, sowie Architektur, Interior-Design und Natur.

Wo geht die Entwicklung von Coccinelle hin?

Ziel ist es, die Marke immer mehr zu internationalisieren und Retail Stores zu eröffnen. Das „Bridge Segment“ soll sich zudem verstärken.

Welche Trends oder Farben erwarten uns zukünftig?

Im Frühjahr/Sommer 2016 erwarten uns knallige Farben und leichte, sommerliche Modelle. Gelb, pink und grün sind die Highlights der nächsten Saison.

Welche Tasche tragen Sie momentan?

Serie London, Hobo Tasche in glicine

Was haben Sie immer in Ihrer Tasche? Oder anders gefragt: Ohne welche 3 Sachen verlassen Sie nicht das Haus?

Portemonnaie, Handy, Kosmetiktasche

Was verbinden Sie mit dem Begriff Taschen?

Meine private Welt verbunden mit meinem öffentlichen Gesicht !

Was verbinden Sie mit dem Taschenkaufhaus?

Uns verbindet eine jahrelange, erfolgreiche Partnerschaft und die Liebe zu Taschen.

 

Gewinnspiel

Gewinnen Sie eine schicke Handtasche der Marke Coccinelle: Arletty Suede Handtasche in der Farbe Cioccolato. Kommentieren Sie einfach hier unter dem Artikel bis zum 17.01.2016, was für Sie Ihre Lieblingstasche haben muss und mit ein bisschen Glück können Sie bald den eleganten Begleiter Ihr Eigen nennen. Viel Erfolg!

Interview Coccinelle - Arletty Suede Handtasche von Coccinelle
Arletty Suede Handtasche von Coccinelle
Geschrieben von
Weitere Beiträge von Claudia

11 ultimative Tipps für stressfreie Weihnachten

Die Vorweihnachtszeit und die Feiertage können stressig sein. Geschenke wollen beschafft werden,...
weiterlesen ...

46 Kommentare

  • Meine Lieblingstasche muss…

    1. eine optimale Größe haben (ich halte mich immer etwa an A4 Format)
    2. eine “schlichte” Farbe tragen (nicht zu bunt, damit es zu fast allen meiner Outfits passt)
    3. im Inneren Seitentaschen/ kleine Taschen besitzen, damit man kleinere Gegenstände und das Handy sicher wegstecken kann
    4. ein angenehmes Material haben
    5. dekorativ/ auffällig sein sowie qualitativ-hochwertig
    6. UND !!wichtig!! AUCH zum Umhängen sein – neben der Optik muss auch das Praktische bei meiner Lieblingstasche stimmen 😉

  • meine Alltags-Tasche sollte praktisch veranlagt sein, das heißt viele kleine Taschen für diverse Sachen wie Schlüssel, Labello ect. aber eine Tasche für gewisses Stunden zum Ausführen darf so aussehen wie die schöne braune von Coccinelle

  • Ganz klar: Coccinelle steht für Eleganz und Zeitlosigkeit – egal zu welchem Look! Ein perfekter Begleiter für wirklich jeden Tag. Lieblingstaschen zum Lieben…

    Schön, dass es diese Taschen bei euch gibt!

  • Meine Lieblingstasche muss eine gewisse Grösse haben, da ich immer sehr viel Zeug mit mir rumschleppe. Sie sollte auch als Schultertasche getragen werden können, da ich das meistens sehr praktisch finde und das Material sollte sich weich und angenehm anfühlen. Am besten wäre noch die ein oder andere Innentasche, um das Handy oder auch lose Schminkutensilien sicher zu verstauen.

  • Sie muss klein genug sein, um sie in der Hant tragen zu können, aber groß genug für den ganzen Kram, der mit muss. Dazu braucht sie unbedingt ein Handyfach innen und ein abschließbares Fach. Und sie sollte aus Leder sein.

  • Meine Lieblingstasche muss einen besonderen Design haben das zu meinen persönlichen Lebensstil passt, d. h. extravagant, glamourös und elegant. Sie muss sich von den gewöhnlichen Taschen abheben. Mir muss Spaß machen in den schönsten Metropolen in der Öffentlichkeit mit der Tasche gesehen zu haben. An Hand der Tasche muss ich die Leidenschaft des Designers erkennen manchmal ist es nur eine knallige Farbe oder der Henkel der Tasche 🙂

    Ich habe Coccinelle durch meine Mutter kennengelernt und muss sagen, das ich heimlich immer ihre Tasche nehmen. Sie hat seit Jahren zwei wunderschönen moderne und zeitlose Meisterstücke von Coccinelle. Vielleicht habe ich jetzt Glück und darf diese Tasche meine nennen 🙂

    Wünsche euch ein gesundes und erfolgreiches Jahr
    Rhea Müller

  • Meine Lieblingstasche muss das “gewisse Etwas” haben. Sie muss mir einfach spontan gefallen, meistens ist es Liebe auf den ersten Blick! 🙂
    Bei der wunderschönen Coccinelle Arletty Suede Handtasche hat es auch gleich gefunkt……. 😉

  • Eine tolle Handtasche! Perfekt ist sie für mich, wenn sie genügend Innenfächer hat, um den Krimskrams zu ordnen und aus einem Material ist, dass edel aussieht aber auch robust ist.

  • Meine Lieblingstasche muss geräumig sein, alltagstauglich aber trotzdem mit dem gewissen Etwas, sie muss sich weich anfühlen und zu meinem Typ passen 🙂

  • Hallo liebes Taschenkaufhausteam!

    Vielen Dank für dieses wunderbare Interview und den Einblick in die Marke Coccinelle.
    Für mich macht eine Lieblingstasche die große Geräumigkeit aus. Für mich ist das seit 2 Jahren wichtig, nachdem mein kleiner Engel das Licht der Welt erblickte. Dazu noch gepaart mit einem neutralen, eleganten und zauberhaften Design, einen langen Schultergurt(damit ich sie auch quer über die Schulter tragen kann) und alles ist perfekt. Die Materialien sind mir dabei nicht ganz so wichtig, wobei ich schon Leder, wegen der guten Haltbarkeit, favorisiere. Es muß halt zooooooooom beim erten Anblick machen. Und das ist definitiv bei der Coccinelle Arletty Suede Handtasche der Fall! Bin jetzt schon ganz verliebt.

    Viele liebe Grüße von Mimi

  • Meine Lieblingstasche muss praktisch sein und gut zu tragen, so dass ich sie auch ohne Probleme einige Stunden tragen kann. Sie muss genügend Platz für meinen ganzes Zeug haben und sie soll gut zu kombinieren sein und zu vielen Outfits passen.

  • Eine Tasche muss praktisch sein und viele Fächer haben. Einige davon sollten verschließbar sein. Sie sollte nicht zu schwer sein und zeitlos und elegant aussehen.

  • Sie muss groß sein eine schöne Farbe haben große Henkel haben um sie über der Schulter zu tragen und viele Innentaschen

  • Meine Tasche sollte viele kleine Fächer haben um kleinKram wieder zu finden
    Aber diese Tasche würde mir auch sehr gefallen sie gefällt mir jetzt schon sieht Spitze aus

  • Meine Lieblingstasche muss genügend Fächer und Innentaschen haben, um alles geordnet zu verstauen. Und defintiv einen Reißverschluß oben, für die Sicherheit meiner Sachen. Und schick sollte sie auch sein 🙂

  • Meine Unterlagen müssen auf jeden Fall in meine Handtasche passen und der Reißverschluss muss sich dann selbstverständlich auch noch schliessen lassen (der nächste Regen kommt bestimmt!). Ich freue mich auch immer, wenn mein 13′ Notebook in die Handtasche passt.

  • Damit eine Tasche mein Lieblingsstück wird muß sie schön sein, bevorzugt italienisches Flair haben, sie sollte groß genug sein für Brieftasche, Kosmetik, meine MS- und Diabetesmedis u evtl ein Taschenbuch u Smartphone. Lieben Dank für das Gewinnspiel, ich würde mich riesig freuen und wünsche ein tolles 2016

  • Für mich muss eine Tasche eine “Seele” haben. Das klingt jetzt wahrscheinlich komisch, aber viele Designer designen Taschen, Hauptsache sie haben eine neue Tasche entworfen. Aber für mich zählt, das ich sozusagen den Designer, der die Tasche entworfen habe, spüren kann, das ich merke, das es ihm Spaß gemacht hat, sie zu entwerfen. Das ist bei der Tasche von Coccinelle so. Deshalb würde ich sie gerne gewinnen:-)

  • Für mich muss eine Tasche funktionell,chic und hochwertig sein.Ich muss sie mögen,sie sehr gern anschauen…und wenn ich morgens die passende Kleidung zur Tasche suche und nicht umgekehrt,dann ist genau sie die richtige für mich.

  • Meine perfekte Tasche muss ein Innenleben haben welches selbst mir erlaubt Ordnung zu halten. Und wenn man sich einmal in die Tasche verliebt hat sollte sie natürlich auch ewig halten.

  • Eine Tasche muss natürlich erst einmal chic aussehen – aber dann eben auch den Alltagstest bestehen: Groß genug , gut aufgeteilt und bequem beim Tragen.

  • Meine Lieblingstasche muss mehr Platz bieten als sie überhaupt danach aussieht. Sie muss gleichzeitig chic, aber irgendwie doch lässig sein. Sie muss zu mir passen, mich vervollständigen. Mit mir zusammen ein neues Ich kreieren.

  • Für mich muss eine Handtasche vorallem ein Innenfach haben, da finde ich den Schlüssel immer. Einen Reissverschluss zum schliessen finde ich auch sehr praktisch, da ich mich dann sicherer fühle vor Diebstahl

  • Ich liebe es die Tasche über den Schulter zu tragen und dann am Körper zu haben. Weiterhin sind Material, Aussehen, Größe und Verarbeitung für mich wesentlich.

  • Die Tasche sollte geräumig, edel und zeitlos sein. Frau will zwar viele Taschen und am liebsten für jeden Anlass eine, aber eine Tasche, die zu jedem Anlass passt ist doch super!

  • Ich mag am liebsten klassische, hochwertige Taschen, die das gewisse Extra haben! Meine Lieblingstasche liegt größenmäßig zwischen Shopper + Handtasche, ist aus Leder (ich liebe einfach diesen Griff und den Duft!) und ist uni, so dass ich sie oft mit meinen Klamotten kombinieren kann.

    Wünsche euch ein wunderbares + erfolgreiches Jahr 2016, LG Rabea

  • Hi,

    interessantes Interview. Ich lese solche Interviews gern, kurz und bündig. Man sieht die Frage und dazu die Antwort man muss sich nicht ewig die Frage ins Gedächtnis rufen.

    Toll finde ich die Antwort: Meine private Welt verbunden mit meinem öffentlichen Gesicht !

    Ja dem kann ich mal wirklich zustimmen.

    Was muss meine Tasche haben?!

    – Einen Schultergurt für alle Fälle
    – die Henkel jedoch sollten groß genug sein, dass ich die Tasche bequem überm Arm tragen kann
    – eine Innentasche die mit einen Reißverschluss schließen kann
    – ein Handyfach das groß genug ist das auch mein IPhone reinpasst und ich die Tasche dann auch noch schließen kann
    – Sie sollte nicht zu starr sein, so das sie bequem zu tragen ist
    – und sie sollte genug Platz haben, das auch mal ein iPad/Block ein paar Stifte und eine 0,5l Flasche Wasser reinpasst.

    LG Andrea

  • Meine Lieblingstasche muß hochwertig und schlicht sein und dabei raffinierte Details haben, Schnallen, Reißverschlüsse, Raffungen etc.
    Ich mag gerne große Taschen, weil ich häufig meinen halben Hausstand dabei habe. Shopper sind dafür ideal.
    Sie muß nicht zwangsläufig etwas zum Umhängen haben, ich mag eh lieber die kurzen Griffe, um sie in der Hand zu halten.
    Handy und Schlüssel habe ich gerne in separaten Taschen innen, es ist schön, wenn auch eine mit Reißverschluss dabei ist, für Tampons o.ä.

    Die Marke darf nicht zu riesig und auffällig daraufstehen. Fans von Qualitätstaschen erkennen sie auch ohne und alles Plakative ist eher peinlich.

    Ich würde mich sehr über diese wunderschöne Tasche freuen und grüße herzlich,

    Melanie

  • Die Tasche muss das gewisse Etwas haben und mich direkt anspringen. Zeitlos und elegant im Auftreten und überzeugend im Innenleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.