Taschen fürs Büro – Alle Trends und Tipps

Taschen fürs Büro

Muss es denn immer Schwarz sein? Diese Frage stellen wir uns beziehungsweise hören wir immer wieder. Die Antwort lautet: Nein! Auch wenn zeitlose Klassiker angesagt sind – zum Beispiel die weiße Bluse, im Oversized-Look zur Lederleggins, Röhren- oder Boyfriendjeans. Oder was ist mit unseren heißgeliebten Pumps, natürlich in Schwarz (matt und lack) oder in Rot, Nude und Grau, wir lieben Klassiker. Trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, mit einer klassischen Aktentasche ins Büro zu gehen. Es gibt so viele wunderbare Alternativen, die zumindest nicht auf den ersten Blick nach Aktenkoffer bzw. Aktentasche aussehen. Wir haben die ultimativen Tipps für die perfekten Taschen fürs Büro!

Taschen von abro – Die Alternative zu klassischen Aktentaschen

Was ist zum Beispiel mit den Taschen von abro? Das sind Handtaschen mit cleanen Schnitten und ruhigen Farben. Neben Schwarz gibt es zum Beispiel noch Taupe oder Siena. Selbst die schwarzen Modelle sehen nicht eingestaubt aus. Details wie Flechtmuster oder raffinierte Verschlüsse sorgen für einen besonderen Blickfang und auch die Taschenformen kommen besonders zur Geltung. Der Vorteil der reduzierten abro Taschenkollektion: Die Schmuckstücke passen perfekt zu den verschiedensten Outfits, sind alltags- aber auch bürotauglich und das wunderbar weiche Leder ist die beste Grundlage für eine lange Freundschaft.

Wer doch eine etwas klassischere Businesstasche bevorzugt, dem lege ich die Taschen von Picard ans Herz. Hier heißt mein Liebling Busy, den gibt es nicht nur in Schwarz, sondern auch in Rot oder Gelb, eben mal was anderes… Trotzdem ein sehr cleaner Look im Businesstaschen-Stil – aber farblich auf jeden Fall ein Highlight!

Für Alltag und Büro – Die perfekte Businesstasche kann beides

Übrigens auch für die Herren gilt: Man(n) trägt wieder Taschen und das mit mehr Mut für neue Formen und Farben. Cognac ist eine echte Alternative zum klassischen Schwarz. Entscheidet selbst, welche Taschen fürs Büro ihr tragt, erlaubt ist, was gefällt und branchenüblich ist. In einem kreativen Beruf sind kreative Taschen gefragt. Schaut euch doch am besten in unserem Businessratgeber um, hier findet ihr alles, was ihr über die Bürotasche wissen solltet, Tipps und Tricks, einen Einkaufsberater sowie diverse Checklisten.

Schlägwörter
,
Geschrieben von
Weitere Beiträge von Ulrike

Grias God! – Wir begrüßen die Münchner Marke L.Credi im Taschenkaufhaus

München ist vor allem für das Oktoberfest, den Marienplatz und seine Fußballmannschaft...
weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.