Trendinfo: Saison Frühjahr/Sommer 2017

Trendinfo Frühjahr/Sommer 2017

Wir sind gespannt auf neue Farben, neue Stoffe und die Kollektionen, die uns im Frühjahr/Sommer 2017 erwarten. Unser Team aus dem Einkauf hat viele Schmuckstücke auf Messen bestellt, sodass wir gar nicht so recht wissen, welche Taschenneuheit wir uns zuerst schnappen wollen. Geht es Ihnen genauso? Wir geben Tipps und Inspiration in unserer Trendinfo Frühjahr/Sommer 2017. Starten Sie mit uns frisch in den Frühling!

Die Grundrichtung der Frühjahr/Sommer-Kollektion, in die es im Allgemeinen gehen soll ist für Herren und Damen gleich. Es dreht sich viel um Kontraste zwischen Power, Ruhe, Dynamik und Marine. Mit diesen vier Komponenten lassen sich die unterschiedlichsten und tollsten Outfits kombinieren. Eines lässt sich übergreifend sagen: Es wird grün!

Die Damenwelt

Für die Damen gibt es viele neue Eindrücke, die sich mit Hilfe der Grundrichtungen verdeutlichen lassen. Die Frau ist schon lange nicht mehr nur die Hausfrau. Sie kann und soll aus sich herausbrechen. Sie kann sich auffällig aber auch bedeckt kleiden, je nachdem, was Frau möchte.

Trendinfo Frühjahr/Sommer 2017 - Power

Unter dem Punkt Power verbirgt sich vor allem die Exzentrik. Wichtig für den aktuellen Trend ist Spitze, gern auch in Farbe und auch in Kombination mit Bruch. Power bedeutet Blusen mit großen, floralen Mustern oder ein Blouson mit Stickereien oder Applikationen. Im Trend liegen All-Over-Drucke auf Hosen mit Tiermotiven, floralen Mustern oder Schmucksteinen. Weiterhin wichtig ist Denim, denn mit coolen Waschungen und einigen Dekoelementen darauf lassen sich viele Looks kreieren. Power bedeutet Macht, Kraft und Energie und genau das soll im Trend Frühjahr/Sommer umgesetzt werden. Perfekt dazu passen Taschen, die beispielsweise Farbtöne der Muster aufgreifen und sich stark und auffällig präsentieren. Des Weiteren ist der Punkt Ruhe für das Outfit ebenso wichtig, wie Power. Strick und Jersey in hellen Farben (wie zum Beispiel Puder oder Grau) Röcke und leichte Mäntel bringen die notwenige Ruhe in das Outfit. Die Farben Khaki und Blau bleiben bestehen und ziehen sich durch die Kollektion. In diesen Bereich passen dann wunderbar Taschen und Accessoires in soften Nude- oder Pastelltönen, die Harmonie und Zartheit verkörpern.

Trendinfo Frühjahr/Sommer 2017 - Dynamik

 

Neben den kraftvollen und ruhigen Outfits liegt die Dynamik ebenso im Trend in der Frühjahr/Sommer Saison. Diese zeichnet sich durch verschiedene Sporteinflüsse aus, die auch unter dem Begriff Athleisure zusammengefasst werden. Bei diesem Trend stechen besonders die elastischen und bi-elastischen Jeans hervor, bei denen Mesh-Einsätze und Patches zum absoluten Hingucker werden. Die Dynamik zeichnet sich auch dadurch aus, dass man sozusagen vom Schuh aus denkt, das heißt, dass die Hosen immer einen Blick auf die Schuhe freigeben müssen, sodass die Hosen verkürzt sind und der Knöchel frei liegt. Klare Schnitte und cleane Formen in Taschen- und Rucksackform unterstreichen den sportlichen Casual-Look. Mit Ringeln, Jeans und dazu etwas Farbe kombiniert, kann man in der Frühjahr/Sommer-Kollektion nichts falsch machen. Der Marine-Look liegt voll im Trend und ist ein echter Hingucker. Soll es etwas Farbe sein, dann haben Sie Mut und kombinieren Sie dazu einfach ein tolles Rot auf den Lippen und in der Hand oder an der Schulter.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es für die Damenwelt einiges an Auswahl und Neuheiten gibt. Ob Schluppenbluse oder Stilbruch mit einem langen Kleid und einer Trainingsjacke – es liegt im Trend und sieht auch noch unglaublich gut aus! Mit einer gewissen Exzentrik und dagegen eine klare Silhouette kreieren Sie Ihr perfektes Outfit und sind bereit für den Frühling. Fehlen Ihnen noch ein paar Accessoires, um Ihr Outfit zu vervollständigen, nutzen Sie kleine Tücher für Ihr Handgelenk oder für die Tasche. Sie können auch einen breiteren Gurt mit Muster oder Verzierungen an Ihrer Tasche befestigen, denn so haben Sie immer eine kleine Besonderheit, die Sie der Welt präsentieren können.

Die Herrenwelt

Für die Männer spielen die Grundrichtungen Power, Ruhe und Dynamik genauso eine große Rolle, wie für die Frau. Die Männer wissen heutzutage ganz gut, wie sie sich in Sachen Mode in Szene setzen und um sie dabei zu unterstützen, haben wir auch für die Herren der Schöpfung eine Trendinfo Frühjahr/Sommer 2017 zusammengetragen.

Trendinfo Frühjahr/Sommer 2017 - Power

Für Power und Energie sorgen auch beim Mann die Themen Exzentrik und Dekoration. Auch er soll auffallen, und sich dabei wohlfühlen. Deshalb sind auch hier Blousons und Collegejacken für die Frühjahr/Sommer-Kollektion vorbestimmt. Der Camouflage-Look ist ebenso für den Mann kaum noch wegzudenken, denn es ist ein Look, der die Männer in relativ kurzer Zeit sehr geprägt hat. Passend zur Jahreszeit, sind bedruckte Hemden sehr im Trend. Vor allem Muster und Urlaubsthemen abgedruckt auf Hemden erobern die Männerwelt. Für den Mann von heute aber am Wichtigsten: es gibt eine Mischung aus Mode und Sport in der Frühjahr/Sommer-Kollektion, sodass sich auch die Männer nach Belieben in Sachen Mode austoben und gern die unterschiedlichsten Styles kombinieren können ohne ihre Sportlichkeit aufgeben zu müssen. Passend dazu werden einfarbige Taschen- und Rucksackdesigns sowohl in gedeckten als auch auffälligen Farben kombiniert.

Trendinfo Frühjahr/Sommer 2017 - Ruhe

Aber nicht nur Energie ist beim Mann gefragt, sondern auch etwas Ruhe. Das ist eine ebenso wichtige Richtung für den Mann, als auch für die Frau. Im Trend liegen schmale Sakkos, kürzere Hosen sowie ein Anzug kombiniert mit einem Shirt oder einem Longsleeve, Sneakern oder Slipper. Mit einem Blouson, welcher gerne auch in Velour-Optik getragen werden kann, und Biker-Jacken setzen sich die Männer in Szene. Sein Sie tagsüber sportlich und strahlen Sie abends mit Ihren Sakko oder einem Anzug, der in richtiger Kombination einen edel-sportlichen Eindruck macht. Männer wollen sportlich sein, denn das unterstützt die Dynamik im Outfit. Für dynamische Eindrücke sorgen Streifen und vor allem Joggpants, die sich wunderbar zu den weißen Sneakern tragen lassen. Den perfekten Stilbruch bilden in Kombination hochwertige Ledertaschen und Rucksäcke, die den smart casual Look komplettieren.

Auch für die Herren kann man die Trends für die Frühjahr/Sommer-Kollektion wunderbar zusammenfassen: es geht um Exzentrik, ruhige und klare Linien sowie um Sportivität. Sie sollten sich etwas trauen und sich nicht verstecken. Sie können sportlich und elegant sein und damit einen wirklich tollen und aufregenden Look kreieren.

Netzsieger-Siegel

Mit unserer Trendinfo Frühjahr/Sommer 2017 hoffe ich, dass ich Sie etwas inspirieren konnte und Sie Lust haben, bei uns im Online-Shop nach dem perfekten Taschenliebling für ihr Outfit zu stöbern. Das Portal Netzsieger bewertet unseren Onlineshop und das Erlebnis für den Nutzer übrigens mit 4,8. von 5. Da steht dem entspannten Surfen und Verlieben nichts mehr im Weg. Haben Sie schon Ihren perfekten Trend für die kommende Saison gefunden? Wenn ja, verraten Sie uns doch, auf was Sie genau geachtet haben und was Ihnen besonders gut gefällt!

Schlägwörter
,
Geschrieben von
Weitere Beiträge von Jessica

Colour Story: Farbe des Jahres 2017 – Greenery

Greenery, ein lebendiger und fröhlich frischer Grünton, wurde zur Farbe des Jahres...
weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.