Design trifft Funktion: Wir begrüßen Voi im Taschenkaufhaus

Voi

Geradliniges und cleanes Design kommt aus Deutschland, das dürfte spätestens seit dem Bauhaus bekannt sein. Aber das sich die Reduktion in der Optik und praktische Funktionen nicht ausschließen, das beweist uns Voi mit jeder Kollektion eindrucksvoll. Das Label ist noch relativ jung und hat sich bereits erfolgreich auf dem europäischen Markt etabliert. Im Jahr 2002 gegründet, ist Voi bis heute ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit Sitz in Wiehe, gelegen zwischen Köln und Olpe.

Wir wissen zwar nicht, wo die Designer von Voi ihre Ideen hernehmen, aber sie bieten für jede Herausforderung eine praktische Lösung an. Bei einigen Taschen kann man beispielsweise das Reißverschlussende mit einem Druckknopf an der Tasche befestigen, bei anderen Handtaschen verbindet ein Magnet beide Schultergurte, sodass kein einzelner Henkel mehr lose von der Schulter hängt. Auch ein Handyfach sowie weitere Innenfächer und ein Schlüsselhalter sind sinnvolle Ergänzungen in den Taschen und Rucksäcken von Voi. Übrigens ist in jeder Voi Geldbörse der Einkaufswagenchip obligatorisch.

Hirsch 70194 Minibörse von Voi
Hirsch 70194 Minibörse

Die kleine Geldbörse Hirsch 70194 Minibörse hat mich sofort überzeugt. Ihr handliches Format passt in jede Abendtasche. Geldscheine, Münzen und der Fahrschein können verstaut werden und der Voi Einkaufswagenchip ist auch vorhanden. Dazu schmeichelt der kleinen Geldbörse das geprägte Rindleder der Hirsch Kollektion ungemein. Das Leder der Hirsch Kollektion ist von einer starken Prägung gekennzeichnet. Das durchgefärbte Rohleder wird mit Farbe behandelt und im Anschluss mit Hilfe einer Prägeplatte mit der markanten Hirsch-Optik versehen.

Soft 20768 Rucksack von Voi
Soft 20768 Rucksack

Ganz anders als bei dem Leder der Hirsch Kollektion ist das Leder der Voi Soft Kollektion. Das weiche, feinnarbige Kalbsleder der Soft Kollektion weist eine glatte Oberfläche auf und erhält durch eine Nachgerbung eine größere Fülle. Das sieht man auch wunderbar am Soft 20768 Rucksack. Seine schlichte-elegante Erscheinung wird maßgeblich durch das glatte Leder geprägt. Im Inneren warten, wie bei Voi üblich, viele funktionale Details auf die Trägerin, wie beispielsweise Handyfach und Schlüsselhalter.

New Zealand 30422 RV-Tasche von Voi
New Zealand 30422 RV-Tasche

Bei jeder Tasche der New Zealand Kollektion handelt es sich um einzigartige Unikate. Das Schafsleder wurde geschrumpft und erhält dadurch seinen besonderen Look. Es entstehen unregelmäßige Strukturen, die jede Tasche zu einem unverwechselbaren Einzelstück machen. Dieser Effekt kann nur mit neuseeländischen Schafshäuten erzielt werden, da diese dicker sind und eine andere Zellstruktur aufweisen. Das Leder ist strapazierfähiger und reißfester als normales Schafsleder, bleibt dabei aber weich. Diese Weichheit finde ich an der New Zealand 30422 RV-Tasche so bewundernswert. Sie ist ein echter Lieblingstaschen-Kandidat. Eine Tasche, die Sie zu jeder Gelegenheit begleiten kann, funktional und praktisch ist, gut aussieht und durch ihr Leder zu etwas Besonderem wird.

Mir gefällt an Voi besonders gut, dass die Taschen zwar schlicht und funktional sind, zugleich aber doch etwas Besonderes haben, weshalb Sie einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. Mein Highlight ist beispielsweise der Druckknopf am Reißverschlussende an einigen Taschenmodellen, sodass der Zipper endlich nicht mehr absteht. Welches kleine Detail mögen Sie bei Voi am meisten? Oder ist es die Optik, die Sie überzeugt?

Schlägwörter
,
Geschrieben von
Weitere Beiträge von Ulrike

Grias God! – Wir begrüßen die Münchner Marke L.Credi im Taschenkaufhaus

München ist vor allem für das Oktoberfest, den Marienplatz und seine Fußballmannschaft...
weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.