2in1 Rucksäcke – das Trendpiece der Saison

2in1 Rucksäcke

Für all diejenigen, die sich jedes Mal schwertun, wenn es um die Frage „Rucksack oder Tasche?“ geht, gibt es sehr gute Nachrichten: mit den angesagten 2in1 Rucksäcken wird diesem Problem Abhilfe geleistet, denn die Superhelden des Alltags sehen nicht nur toll aus, sondern kombinieren Tasche und Rucksack in einem. Warum Sie sich unbedingt einen der in vielen verschiedenen Farben, Formen und Stilrichtungen vorhandenen Rucksäcke zulegen sollten, verrate ich Ihnen jetzt.

Ein absoluter Vorteil ist natürlich die enorme Flexibilität, den die Taschen mit sich bringen. Wer also morgens mit dem Fahrrad zur Arbeit oder Schule fährt, der kann vor allem von der Tragevariante als Rucksack Gebrauch machen. Im Laufe des Tages kann man dann im Handumdrehen eine Tasche daraus zaubern. Dies gelingt meist dank abnehmbarer Schultergurte bzw. Tragegriffe. Vor allem halten einem die 2in1 Rucksäcke die Hände frei, wenn es ums Thema Einkaufen oder Fahrradfahren geht. Die absoluten Must-haves der Saison oder auch zeitlose Klassiker stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Aller guten Dinge sind 3

2in1 Rucksäcke - Boda 6625 X-Change Bag S von Jost

Ein wahres Paradebeispiel unter den Verwandlungskünstlern ist in jedem Fall der Boda 6625 X-Change Bag S von Jost, welcher in dieser Variante besonders mit seinem vegetabil gegerbten Vollrindleder in Glanzoptik heraussticht. Aufgrund seiner vielen Features, wie einem gepolsterten Tabletfach, einem Organizer und dem ohnehin sehr geräumigen Hauptfach, eignet er sich vor allem für den normalen Alltagsgebrauch sehr gut, lässt sich jedoch auch in Windeseile in einen modernen Cityrucksack verwandeln.

Der Klassiker

2in1 Rucksäcke - Totepack No.1 von Fjällräven

Einen echten Volltreffer landet man auch mit der allseits beliebten Totepack No.1 der schwedischen Kultmarke Fjällräven, denn diese Tasche begleitet Sie überall hin, ob durch den Großstadtdschungel der Metropolen dieser Welt oder bei der nächsten Radtour. Das wasserabweisende Material aus einem Baumwolle-Polyester-Mix verleiht dem Shopper dabei seinen ästhetischen Look. Dezente Highlights werden durch lederne Elemente an Tragegriffen, Reißverschlüssen und dem Logo gesetzt. Die gewisse Funktionalität wird der Tasche dank diverser Sortiermöglichkeiten im großzügig gestalteten Hauptfach verpasst.

Alleskönner im femininen Look

2in1 Rucksäcke - Berlin 4871 von Picard

Die elegante Lösung, um gleich zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, heißt Berlin 4871. Verleihen Sie Ihrem Outfit Ausdruck mit dem Rucksack der deutschen Traditionsmarke Picard. Der kleine, aber feine Begleiter aus glattem Rindleder wirkt sehr feminin und erzielt durch das aufgesetzte Fach auf der Front einen verspielten Look. In Nullkommanichts lässt sich der Rucksack mittels abnehmbarer Tragegurte zur Umhängetasche verwandeln und darf somit als Trendpiece der Saison gewiss nicht fehlen.

Wir freuen uns, dass diese Allrounder beliebter denn je sind. Wie stehen Sie zum Thema 2in1 Rucksäcke?

Schlägwörter
,
Geschrieben von
Weitere Beiträge von Lisa S.

Einzug ins Taschenkaufhaus: Trendmarke DKNY

Die US-amerikanische Modedesignerin Donna Karan ist weltweit bekannt für ihr System aus...
weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.