Trendpiece: Gürteltasche

Die Gürteltasche feiert ihr modisches Comeback. In den 90er Jahren hatten wir alle eine, nicht wahr?! Doch die praktischen Taschen wurden schnell zum Lacher und niemand hätte wohl daran geglaubt, dass sie irgendwann ihr Revival feiern. Aber genau das ist passiert und die Gürteltasche ist das wohl beliebteste Trendteil des Jahres.

Alle anschnallen bitte!

Modeikonen oder aber zahlreiche Blogger zeigen uns wie man die kleinen Taschen richtig kombiniert. Ob als edles Accessoire für den Abend oder in Kombination mit einem lässigen Streetstyle, Bauchtaschen sind auch in dieser Saison die absoluten Hingucker. Selbst auf den Laufstegen der Fashion Weeks oder in den ersten Reihen zeigen sich die kleinen Taschen von ihrer besten Seite.

Die Gürteltasche steht eindeutig für das Motto: Fashion goes function. Mit ihr hat man schließlich beide Hände frei – das ist nicht nur beim Sport super praktisch.

Aber nicht nur um die Hüfte geschnallt, sondern auch als Crossbody-Bag können wir den Taschentrend derzeit bewundern. Wir haben deshalb die schönsten Must-haves der Saison für sie und ihn zusammengestellt. Mit dieser Auswahl  sind Sie auf jeden Fall modisch up to Date.

Praktisch – Modisch – Feminin

Wow-Effekt garantiert!

Dieser Herbst wird auf jeden Fall aufregend. Silber, Gold, Metallic sind die Farben mit denen Sie modetechnisch auf jeden Fall den Ton angeben – mit der MixeDbag Specchio Belt Bag vom Hauptstadt-Label Liebeskind machen Sie jedes, aber wirklich jedes Outfit zu einem unverwechselbaren Look.
Nicht nur klassisch um die Hüfte getragen, sondern auch stylisch als Cross-Over-Bag kann sich die MixeD Belt Bag sehen lassen.

90s-Look neu interpretiert.

Gürteltaschen sind super praktisch und super schick! Das beweist das Label aunts & uncles mit der hippen Gürteltasche Jody Tummy Soft. Das Rindleder ist sehr hochwertig und sorgt für einen edlen Look. Im Inneren sorgen zwei Fächer für Ordnung von Handy, Schlüssel, Portemonnaie und Taschentüchern. Dieser tolle Retro-Begleiter ist perfekt für einen Ausflug ins Grüne oder die Rooftop-Party am Abend.

Weniger ist mehr.

Für Frauen, die es gerne minimalistisch mögen, ist die Gürteltasche Kimo 1 der deutschen Marke Bree eine besondere Empfehlung. Diese Hüfttasche  ist ein richtiger Allrounder. Auf dem Konzert, beim Einkaufen oder auch beim Tanzen – Überall sorgt die Kimo 1 dafür, dass frau beide Hände frei hat. Praktisch gleich modisch lautet die Devise bei der ledernen Gürteltasche.

Praktisch – Modisch – Maskulin

Und auch die Herren dürfen in diesem Jahr wieder zur Bauchtasche greifen.
Die Vorteile liegen klar auf der Hand: keine ausgebeulten Gesäßtaschen mehr, immer alles am Mann und modisch noch dazu.

Für jedes Wetter.

Für den modebewussten Mann haben wir das perfekte Exemplar vom dänischen Trendlabel Rains. Die Bumbag ist der optimale Begleiter für Alltagsaktivitäten, egal ob im Biergarten, beim Festival oder Städtetrip. Der Retrolook samt auffälliger Farbe und robusten, natürlich wie der Name der Marke verrät, wasserabweisenden Material sorgt für das gewisse Etwas.

Robust: Greenburry

Ein robustes Exemplar hat die Marke Greenburry zu bieten. Die Vintage 1745 ist eine Gürteltasche, die im Used-Look daherkommt und garantiert nicht nur etwas für Naturburschen ist. Das Leder sorgt für eine interessante Optik und lange Freude am Produkt. Die übersichtliche Einteilung in zwei Fächer sorgt für entspannte Ordnung. Besonders auffällig sind der Verschluss und die zwei Laschen an der Rückseite, die für sicheres Tragen am Gürtel sorgen.

Gürteltasche von Picard

Wer noch immer auf den sportiven 90er Jahre-Stil steht wird Freude an der Luis von Picard haben. Back tot he Roots heißt hier, dass die bekannte Form der Bauchtasche beibehalten wurde. Schlichtes Leder, hochwertige Verarbeitung und durchdachtes Design machen die Gürteltasche zu einem perfekten Begleiter, nicht nur auf Reisen.

Welche Gürteltasche darf es für Sie sein?

Ich liebäugele mit der goldenen Beltbag von Liebeskind – frei nach dem Motto “Shine bright”.

Liebe Grüße,
Ihre Anne

Geschrieben von
Weitere Beiträge von Anne

Weihnachten im Taschenkaufhaus

Es geht sicher vielen von Ihnen wie mir. Ich frage mich die...
weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.