Rockig rebellische Taschen von Suri Frey

„Die Welt gehört denen, die Frey denken“

Unter diesem kreativem Lebens- und Schaffensmotto kreiert die Künstlerin SURI FREY Ihre Werke. Ihr Markenzeichen ist das „Y“, das auch auf jedem einzelnen Exemplar der einzigartigen Taschen-Kollektion zu finden ist. Suri Frey legt besonderen Wert auf Individualität sowie eine hohe Materialqualität und eine wertige Verarbeitung. Das eigens für die jeweiligen Taschen entworfene Innenfutter macht diese mit der Zeit zu begehrten Sammlerstücken.

Ein großer Trend der Herbst-/Wintersaison 2015/16 sind aufregend gestaltete Oberflächenstrukturen und filigrane Stanzungen. Die Taschenlinie „Nancy“ von Suri Frey setzt diesen Trend in Perfektion um. So bestechen die Taschen durch ein feines Obermaterial, das mittels Lasercut-Verfahren so behandelt wird, dass sich an der Taschenoberfläche kleine Schuppenformen ergeben. Diese stellen sich je nach Lage der Tasche auf oder schließen sich wieder. Dabei erinnern die Formen an die Schuppen eines Drachen und verleihen der Taschen-Serie eine beeindruckend dreidimensionale Struktur-Optik. Obwohl als Material Feinsynthetik verwendet wird, haben die Taschen eine tolle lederähnliche Anmutung, die sich zudem angenehm weich anfühlt. Um dieses Ergebnis zu erzielen verwendet man bei Suri Frey ein exklusives Verfahren, bei dem die fertige Tasche erst sorgfältig gewaschen und dann schonend getrocknet wird.

Suri Frey Taschen - Nancy Cityshopper
Nancy Cityshopper
Suri Frey Taschen - Nancy Beutel
Nancy Beutel
Suri Frey Taschen - Nancy Shopper
Nancy Shopper


 

 

 

 

 

 

Leicht, robust und anschmiegsam

Bei den verwendeten Materialien legt Suri Frey sowohl einen hohen Wert auf Qualität und Langlebigkeit, aber auch auf die Haptik, denn schließlich muss sich der neue Taschen-Liebling auch gut anfühlen. Egal ob locker luftiges Feinsynthetik-Gewebe oder von Hand verarbeitetes Leder – eine Suri Frey Tasche fühlt sich immer wertig und anschmiegsam weich an. So sieht z.B. die neue Taschenlinie “Philippa” zwar von außen nach hochwertigem Canvas aus, ist in Wirklichkeit aber ein mit luxuriöser PU-Schicht (ein moderner Kunststoff) oberflächen-veredeltes Feingewebe. Das verleiht den Taschen nicht nur eine gerade höchst angesagte, lässige Denim-Optik mit leichtem Used-Look, sondern gleichzeitig auch die Robustheit und wasserabweisenden Eigenschaften von modernem PU-Material. Zudem sind die Taschen aufgrund des geringen Eigengewichts auch noch wunderbar leicht zu tragen.

Suri Frey Taschen - Phillipa Shopper
Phillipa Shopper
Suri Frey Taschen - Phillipa Beutel
Phillipa Beutel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Doch auch Fashionistas, die es etwas eleganter mögen und echtes Leder bevorzugen, kommen bei Suri Frey nicht zu kurz. Die neu hinzugekommenen Modelle Paula Beutel und Erna Shopper beeindrucken mit ausgesuchten und von Hand verarbeitetem Leder, das ebenfalls durch eine angenehm weiche Haptik verzückt. Die geriffelten Oberflächenstrukturen machen die zwei Neuzugänge zu echten Eyecatchern. Die coole Beutelform im frisch interpretierten Bowling Bag-Format und feine Details wie etwa Henkel in Flechtoptik sorgen für ein lässiges und zugleich stilvolles, aber nie langweiliges Auftreten beim nächsten Streifzug durch die Stadt.

Lässiger Rock-Chic trifft auf Übersichtlichkeit

Genauso kreativ wie die Künstlerin Suri Frey so frisch sind auch die Designs der Taschen, die wohltuend aus der Masse herausstechen. Trend-moderne Formen, gut kombinierbare, angesagte Farben und eine große Prise Individualität – das sind die Zutaten für die trendige Suri Frey-Rezeptur. Der mal niedlich verspielte, mal rockig freche Style lässt sich mit vielen Looks kombinieren und euch jeden Tag ein wenig anders aussehen. Geschickt arrangierte Detailapplikationen wie bunte Nieten und Strasssteinchen setzen zusätzlich glamouröse Akzente. Dabei meistern Suri Frey Taschen den Spagat zwischen ansprechender Optik und praktischem Nutzen. Eine solch gelungene Symbiose aus diesen zwei Welten ist z.B. die Tessa Crossover Flap. Hier trifft lässiger Rock-Chick auf innere Übersichtlichkeit. Durch die großzügige Bowling Bag-Form passen zudem alle wichtigen Habseeligkeiten des Alltags hinein und die zwei unterschiedlichen Tragevarianten – an den Henkeln oder mit Schultergurt – machen die Tasche vielseitig und höchst praktisch. Und wer gleich noch die passende Geldbörse sucht, findet in der Tessa Langbörse die optisch perfekt harmonierende Schatztruhe für unterwegs.

Suri Frey Taschen - Tessa Crossover Flap
Tessa Crossover Flap

 

 

 

Suri Frey Taschen - Tessa Langbörse
Tessa Langbörse

 

 

 

 

 

 

Noch ist Suri Frey ein Geheimtipp, aber wer weiß wie lange noch. Wollt ihr auch eine der begehrten Taschen euer Eigen nennen? In unserem Shop findet ihr ganz sicher auch für euch das passende Lieblingsstück. Lasst euch von der Kreativität der Designerin anstecken und kreiert mit einer Suri Frey Tasche euren ganz persönlichen, neuen Look. Was für ein Typ seid ihr? Eher der mädchenhaft verspielte, die rockige Rebellin oder die stilvolle Fashionista?

Schlägwörter
, ,
Geschrieben von
Weitere Beiträge von Marcus

Haeute – Taschen, Rucksäcke und Geldbörsen aus der Allgäuer Ledermanufaktur

Haben Sie schon einmal von Haeute gehört? Die kleine, im Familienbetrieb geführte...
weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.